Inspirationen für Nähanfänger

Inspirationen für Nähanfänger – meine Lieblingsprojekte

Ob der Nähboom schon vorbei ist oder nicht, mag ich gar nicht so beurteilen wollen. Ich weiß nur, dass das Nähen wohl immer mein allerliebstes Hobby bleiben wird. Die Faszination eines kreativen Prozesses ist fast nicht in Worte zu fassen.

Nähen macht glücklich, frei, lenkt ab, fokussiert einen, bringt dich in Fluss, gibt dir Erfolgsmomente und belohnt dich mit Dingen, die mehr sind als das Ding an sich sind.

Eine selbstgenähte Sache ist für mich soviel wertvoller als jedes gekaufte Stück. Ehrlich. Es ist nicht immer besser genäht aber es steckt Liebe und Emotion drin und meistens eine richtig gute Auszeit. Denn für mich ist das Nähen eine Auszeit um Aufzutanken.

Wenn ich Lust habe mich an die Nähmaschine zu setzen…

Es muss nicht immer einen Anlass dafür geben. Damit meine ich, ich setzte mich nicht an die Nähmaschine weil ich was brauche (das kommt natürlich auch ab und zu vor) – ne ich setzte mich an die Nähmaschine um eine richtig tolle Nähzeit zu haben. Als ich angefangen habe zu nähen, wäre ich sehr froh gewesen, die heutige Auswahl an Schnittmustern und Stoffen zu haben.

So habe ich heute beschlossen mit euch meine 3 Lieblings-schnelle-Nähprojekte zu teilen. Hier kommen sie also meine Inspirationen für Nähanfänger.

Schnelle und einfache Projekte – Inspirationen für Nähanfänger

Kleine Täschchen – die man für Kosmetik brauchen könnte oder auch für die Schule / Studium / Arbeit immer brauchen kann. Ob für Hygiene Artikel, Geld, Stifte, Masken, Einsatzgebiete gibt es wohl 100te.

Taschenvielfalt

Inspirationen für Nähanfänger

Werbung da Markennennung:

das Schnittmuster TaschenVielfalt ist von farbenmix und ich habe es bestimmt schon 20 Mal genäht. Zum Verschenken oder auch viele für meine Familie und mich.

Glückskekse nähen

DIY-selbstgenaeht.jpg">Glückskekse nähen

Das habe ich schon seit vielen vielen Jahren und oft genäht. Tutorial von mir und verlinke ich euch gerne.

und das letzte Projekt für Nähanfänger was ich euch ans Herz legen möchte:

die Pop-Up Tasche als Inspiration für Nähanfänger mega leicht

Pop-Up Tasche

Schneller kann man wohl nichts nähen :) Meine Allzwecktasche für Kabel und co. Kein Urlaub ohne sie und wenn wir wieder zu Hause sind, dann wird sie flach weggepackt bis zum nächsten Einsatz.

Die Pop-Up Tasche hatte ich eigentlich bis zum Sew Along nicht wirklich so auf meiner Liste. Aber seit damals immer und immer wieder genäht…

Diese drei Nähprojekte sind wirklich schnell und easy umzusetzen und sind nebenbei auch immer wieder gut, wenn man was selbstgemachtes verschenken möchte.

So und das war es schon mit meinen Inspirationen für Nähanfänger. Ich gehe jetzt in mein Nähkellerchen und werde 5 kleine Täschchen nähen, die sich als Geschenk bald über den großen Teich machen. Für die Gastmutter und den Gastschwestern meiner Tochter in den USA.

Aber erstmal Lieblingsstoffschätze ausgraben. :)

Wir lesen uns morgen wieder. Ich freu mich und vielleicht kann ich ja schon was zeigen, was ich heute so im Nähzimmer fabriziere.

Herzliche Grüße von Emma

Kommentare

Copyright © 2021 · Theme by 17th Avenue

Copyright © 2021 · Amelia on Genesis Framework · WordPress · Anmelden