Adventskalendertasche 2018 – Nähprojekt 1/2019

Mein Nähprojekt 1/2019

farbenmix Adventskalendertasche 2018 - Ein Beispiel von Frühstück bei Emma

(Werbung da Markennennung)

Endlich habe ich es auch wieder an die Nähmaschine geschafft. Ende des Jahres habe ich schon einige Dinge unter der Nadel gehabt. Aber völlig uninteressant. Da mal Hosen gekürzt, dort mal geflickt usw. Nichts was ihr gerne gesehen hättet.

Vorgenommen habe ich mir für 2019 12 Nähprojekte. Begonnen habe ich die Tasche schon im Dezember. Aber leider hat das mit dem Plott mal wieder nicht so hingehauen wie ich mir das vorgestellt habe. So wurde die Adventskalendertasche 2018 zum UFO. Aber ich habe den Perfektionismus über Bord geworfen und akzeptiert, dass ich mit dem goldenen Plott keine so gute Idee hatte. Aber die Tasche trotzdem gut wird.

Nun ist sie fertig geworden. Bewusst ganz schlicht gehalten und eigentlich auch schon gleich an meine Tochter weitergereicht. Die Idee mit dem Lederstücken oben fand ich ganz witzig. Meine Bernina hat es auch ohne Probleme geschafft. Ganz angenehm zum Halten. Ohne wären mir die Träger zu dünn gewesen. Und ehrlich gesagt mag ich normales Gurtband nicht wirklich gerne.

Was ich mir allerdings damals bei der Platzierung des Plotts gedacht habe? Keine Ahnung, was mich da geritten hat. Also falls jemand einen Tipp hat, wie man den Plott wieder wegbekommt, ohne die Tasche zu zerstören. Ich würde mich freuen. Ich mag sie trotzdem auch wenn sie nicht so geworden ist wie ich mir das vorgestellt hatte.

MixMich Tasche von farbenmix mit Lederhenkel Details

Bewusst nur mit kurzen Henkeln und ganz ohne RV-Taschen weder innen noch außen. Der Boden ist aus gold/kupfer-farbenen Kunstleder. Die Lederriemen sind relativ dick. Liegen aber sehr gut in der Hand. Der Praxistest wird zeigen, ob das eine gute Idee war oder nicht.

Damit habe ich eigentlich mein Nähjahr 2019 wieder einmal mit einer Tasche gestartet. Ich liebe Taschen nähen. Auch ein Vorsatz für 2019 ist mehr Kleidung für mich zu nähen. Daher ist das nächste Nähprojekt eine Hose. Ehrlich gesagt habe ich für mich noch nie eine Hose genäht. Also Sweathosen schon.. sprich Jogginghosen. Aber keine “Alltagshose”.  Ich werde mich wohl erstmal ordentlich vermessen. Stoff und Schnittmuster sind auf den Weg und ich voller Vorfreude. Es gibt ja nicht mehr so viele erste Male.

Nun gut, das war mein Nähprojekt 1/2019 – und wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch einige DIY Projekte am Start für 2019? Oder im Haus und Garten? Ich recherchiere gerade alles über Hochbeete. Nach dem unser eigentliches Beet als Katzenklo missbraucht wurde. Falls jemand da auch einen Tipp hat. Ich wäre mehr als dankbar.

Alles Liebe emma

Abonniere den Frühstück bei Emma Happy Newsletter

...und erhalte einmal im Monat die Frühstück bei Emma Happy News

Comments

  1. Hallo Emma, wir kennen leider auch das Problem zum Thema Katzentoilette…und haben (vielleicht auch bisschen deshalb) auch ein Hochbeet :-) Hast du schon mal versucht, in bzw. an dein Gemüsebeet etwas Katzenminze zu pflanzen? Wächst ziemlich unkompliziert, man kann sie im Sommer mal zurückschneiden, dann blüht sie noch mal – und – Katzen lieben !!! ihren Duft und würden, glaube ich, nie direkt in der Nähe ein Häufchen hinterlassen…vielleicht wäre das auch einen Versuch wert :-)
    Liebe Grüße Steffi

    • das ist ja echt ne gute Idee…. ich habe das Beet leider schon umgegraben im Herbst und Rasen ist jetzt an der Stelle. Das war so eklig… aber vielleicht denke ich noch einmal darüber nach.. danke für den Tipp

  2. Liebe Emma, ich erinnere mich noch ganz genau an den Tag, als ich auf deinem Blog ein selbstgenähtes Täschchen entdeckte und es unbedingt, sofort nachnähen wollte. Damals wäre die Mädels noch winzig und dein Blog war einer der ersten, die mich zum Nähen inspiriert haben!
    Und heute sehe ich dein neuestes Projekt und bin verliebt, wie am ersten Tag! Emma, ich liebe deine Farbauswahl und die Kombination der Stoffe. So, so schön, ich freue mich schon auf alles, was in diesem Jahr noch kommt. Sei herzlich umarmt, Jule

  3. wieder eine tolle Tasche :)
    Ich finde den Plott sehr schön, aber er kommt nicht so zur Geltung, finde ich. Aber er passt :)
    Die Lederstücke sind eine tolle Idee und sehen super aus :)
    GLG, Geraldine

    • ja die Position ist doof.. und dann hat er nicht richtig gehalten… aber ich habe schon einige Tipps, wie ich den wieder runter bekomme :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mein Instagram

Copyright © 2019 · Theme by 17th Avenue