Gedankenschnipsel Glück neue Rubrik in 2021

Gedankenschnipsel Glück

Bis jetzt fällt mir das #365bloggen gar nicht schwer. Jeden Tag passieren so viele Dinge und ich bin froh, es hier in meinem „Tagebuch“ loszuwerden zu dürfen. Es war schon lange mein Wunsch die „Nische“ zu verlassen und über alles schreiben zu dürfen, was mich ausmacht, was mich beschäftigt. Das ist nicht nur DIY, Reise und Food. Ja ich liebe das Nähen, ich liebe Fotos und Reiseberichte zu schreiben und hier wird auch viel und gerne gekocht. Ich sollte evtl. öfter mal die Kamera drauf halten. Vielleicht mach ich das ja.

Aber Frühstück bei Emma hat seinen Ursprung in 2007 :) – und der Name ist bei mir immer noch Programm. Bei Frühstück reden wir alle über alles was uns so beschäftigt. Teilen Lustiges, Trauriges, machen uns Gedanken, diskutieren, albern rum. Einfach alles. Denn diese Zeit ist uns immer noch nach so vielen Jahren wichtig. Kein Tag ohne richtiges Frühstück. Kein Tag ohne gemeinsame Gespräche.

Ich bin sehr froh, dass das nie aufgehört hat. Und natürlich ändern sich die Themen und ich bin so froh, dass ich mich traue, dieses Jahr zumindest – meine Gedanken, meine Projekte und alles was mich so beschäftigt hier zu teilen. Ihr werdet wohl dieses Jahr 2021 soviel von mir lesen und sehen wie noch nie zuvor. Danke daher an alle, die mir seit Jahren die Treue halten und immer wieder hier lesen. Und danke auch an alle die neu dazukommen.

Heute kam mir die Idee mit Gedankenschnipsel und diesen wollte ich gerne mit euch teilen.

Und heute einfach nur ein Blick aus meinem Bürofenster oben im Dachgeschoss. Mega klein übrigens. :)

Gedankenschnipsel Glück

Ich habe viele viele Bücher und Kalender mit Sprüchen und Affirmationen. Ich schaue sie mir ehrlich gesagt, viel zu selten an. Aber heute fiel mir ein Spruch ins Auge. Ich denke mal darüber nach ..

Ein Spruch von Wilhelm Busch:

Glück entsteht oft durch die Aufmerksamkeit in kleinen Dingen – Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge

Wie war. In diesem Sinne mein Gedankenschnipsel Glück für mich für euch für alle.

Bis morgen

Herzliche Grüße von Emma

Kommentare

  1. Zottellotte Sonja meint

    Ja, es lohnt sich auf die kleinen Dinge zu achten!
    Krähen auf dem Feld, die zeitgleich losfliegen
    Pfützen in denen sich wunderschön das Wasser spiegelt und natürlich testen, wie hoch dieses Wasser spritzen kann *g*

    Schönes Wochenende
    Zottellotte Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 · Theme by 17th Avenue

Copyright © 2021 · Amelia on Genesis Framework · WordPress · Anmelden