Doktortasche aus der Taschenspieler 5

Diese Woche beim TS5SA – die Doktortasche

Frühstück bei Emma - die Doktortasche für den TS5SA bei farbenmix

(Werbung da Markennennung) Wow was für eine tolle Tasche ist diese Woche beim Taschenspieler 5 New Along dran. Ich liebe diese Form von Taschen. Ich lege euch diese Tasche ans Herz legen. Sie ist toll, hat eine megagute Größe und ist gar nicht so schwer zu nähen, wenn man ein paar Kleinigkeiten beachtet.

Vorweg: für blutige Nähanfänger ist sie glaube ich nicht so einfach. Da gehört definitiv ein bisschen Erfahrung dazu. Genaues Nähen und man muss seine Nähmaschine gut kennen. Ich habe die Doktortasche aus einem tollen Velours Taschenstoff aus dem Farbenmix Shop genäht, diesen habe ich noch zusätzlich mit S320 verstärkt. Ich wollte die Tasche richtig steif haben. Den seitlichen Canvas Stoff habe ich auch verstärkt.

Da liegen dann schon ein paar Schichten unter der Nadel. Mein Tipp näht diese Stellen super langsam, erhöht ein bisschen die Stichlänge. Von der lieben Barbara habe ich noch den Tipp bekommen, vorher auf diese ganz dicken Stellen mit dem Hammer drauf zu klopfen. Der Stoff hält es aus keine Sorge :) Es hilft !

Doktortasche für den Taschenspieler 5 Sew Along von Farbenmix Frühtück bei Emma

Die Träger sind bei mir sehr kurz. In der Anleitung ist die Länge anders angegeben, aber ich denke es ist jedem natürlich überlassen, den Schnitt ein bisschen abzuwandeln. Ich mag bei dieser Taschenform die kurzen Träger und habe diese mit dem tollen breiten Webband von Lila Lotta geschmückt.

Sonst habe ich alles nach Anleitung gemacht und muss sagen ich mag sie sehr. Auf dem Farbenmix Blog schreibe ich noch ein paar weitere Tipps zur Doktortasche. Wer Lust hat klickt dort gerne vorbei. Ausserdem verschicke ich zum Taschenspieler 5 Sew Along jeden Samstag einen Newsletter. Für diesen könnt ihr euch bei farbenmix direkt anmelden.

Ach ja alle meine bisher genähten Taschen findet ihr übrigens hier im Blog in der Rubrik DIY.

Ich freue mich auf diese Woche, auch wenn die bestimmt wieder jede Menge Überraschungen bringt. Aber trotz allem habe ich soviel wie schon lange nicht mehr genäht. Nicht nur Taschen. Wie geht es euch denn eigentlich mit der kompletten Umstellung. Home Schilling, natürlich die Arbeit, Haushalt und alle anderen Herausforderungen die diese Zeit mit sich bringt. Ich bin ja ein ziemlich häuslicher Typ, und bin sehr gerne zu Hause. Aber ich bin mir sicher, auch ich werde die ein oder andere Strategie brauchen, um mich ein bisschen abzulenken.

Nähen ist immer gut und was ich sowieso gerne mache ist mich weiter bilden. Vielleicht geht es euch auch so. Ich habe mir auch übrigens da was für euch überlegt. Da poste ich die Tage. Vielleicht wollt ihr ja was von mir lernen ;)

Machst fein – Alles Liebe Emma

 

Abonniere den Frühstück bei Emma Happy Newsletter

...und erhalte einmal im Monat die Frühstück bei Emma Happy News

Copyright © 2020 · Theme by 17th Avenue

Copyright © 2020 · Amelia on Genesis Framework · WordPress · Anmelden